Projekt
TSG 1899 Hoffenheim Fußball-Spielbetriebs GmbH, Zuzenhausen
FRENGER SYSTEMEN BV
Heiz- und Kühltechnik GmbH
Geretsrieder Straße 12, 81379 München
Telefon: 089-74 88 00-0
Telefax: 089-78 68 06
E-Mail: info@frenger.de

Kurzinfo

Volltreffer aus ökologischer und ökonomischer Sicht - Deckenstrahlplatten ECO EVO Plus in Sonderlackierung sorgen für die richtige Umgebungstemperatur im Fussball-Trainingszentrum des Bundesligisten Hoffenheim

Gewerke:
Heizung
Kältetechnik
Klima
Quelle: Frenger Systemen BV
In der Tainingshalle des Bundesligisten Hoffenheim sorgen Frenger Deckenstrahlplatten für angenehme Raumtemperaturen.
Quelle: Frenger Systemen BV
Die Deckenstrahlplatten des Typs ECO EVO Plus sind in anthrazitgrau lackiert.

Projekt Details

Die Footbonaut-Halle in Hoffenheim/Zuzenhausen ist neben der Anlage von Borussia Dortmund das zweite Trainingszentrum speziell für Fußball in Europa. Der Footbonaut ist eine hochmoderne und präzise Ballschussmaschine, die den Spieler unterstützt, seine Reaktionsfähigkeit und Treffsicherheit zu verbessern. Die Trainingshalle beherbergt insgesamt acht Ballschussmaschinen, zwei an jeder Seite. Der Spieler positioniert sich in der Mitte der Anlage und wird dort von einer der Ballmaschinen angespielt. Die Bälle kommen mit verschiedensten Zuspielarten aus allen Himmelsrichtungen. 

Die Footbonaut-Halle des Fussballvereins und Bundesligisten Hoffenheim ist die zurzeit fortschrittlichste Trainingseinrichtung in Deutschland. Neben den Bundesliga-Profis  trainieren hier sowohl die Fußball-Jugendmannschaften ab der U12 als auch die U23. In der neugebauten Hoffenheimer Footbonauthalle wurden die energiesparenden Hochleistungs-Decken- strahlplatten Typ ECO EVO Plus von FRENGER SYSTEMEN BV eingebaut. Ihre Aufgaben sind das komfortable Heizen und Kühlen des gesamten Areals. Hierzu zählen das quadratische Feld der Ballschussmaschine, der Umlauf des Footbonaut sowie die angrenzende Laufhalle. Ballwurfsicherheit war hier neben höchster Effizienz eine der wichtigsten Gründe für die Entscheidung zugunsten der FRENGER-Deckensysteme.

Weitere Vorteile der Hochleistungsdeckenstrahlplatte ECO EVO Plus ist der erhöhte Strahlungsanteil von bis zu 81 %, der eine zusätzliche Energieeinsparung von bis zu 19 % ermöglicht. Daneben sind Wartungsfreiheit, lange Lebensdauer und architektonische Freiheit bei der Raumgestaltung sowie der erhebliche Raumgewinn zusätzliche Pluspunkte.